Auszeichnungen / Veröffentlichungen

Sanierung eines 250 Jahre alten Fachwerkhauses in Lemgo-Rhiene

Vierständer-Fachwerkhaus mit Mitteldiele von 1760

2000
"Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege", Deutsche Stiftung Denkmalschutz und Zentralverband des Deutschen Handwerks

2003
Bundespreis "Denkmalschutz und Erhalt historischer Bausubstanz- die wirtschaftliche Alternative zum Neubau", Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU)

Veröffentlichungen:

  • Thomas Drexel: Bauernhäuser renovieren, umbauen, erweitern; ISBN 3-421-03425-7
  • WTA: Fachwerkinstandsetzung nach WTA, Band 2; ISBN 3-8167-6184-4
  • BHU: Denkmalschutz und Erhalt historischer Bausubstanz; ISBN 3-925374-65-5
  • BHU: Energie Sparen in Baudenkmälern - Angenehmes Raumklima in einem mittelalterlichen Fachwerkhaus; ISBN 3-925374-60-4
  • AK NW: Leitfader für private Bauherren, Bauen im Bestand
  • Stadt Detmold: Denkmal in die Zukunft
  • Manuela Kramp: Dissertation an der Bauhaus-Universität Weimar - Bau- und Entstehungsgeschichte St. Nicolai in Lemgo; ISBN 978-3-943868-02-9
  • IRB-Verlag: Historische Holzbauwerke und Fachwerk; ISBN 978-3-8167-8614-6

Sanierung des Remensniderhauses in Herford

Dreigeschossiges Fachwerkgiebelhaus aus dem Jahre 1521 gehört zu den bedeutendsten Baudenkmälern Ostwestfalens.

2001
"Energie sparen in Baudenkmälern", Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU)

2001
Pöppelmannmedaille

Veröffentlichungen:
BHU
Energiesparen in Baudenkmälern; ISBN 3-925374-60-4

Sanierung des alten Küsterhauses in Bad Salzuflen

2009
"Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege", Deutsche Stiftung Denkmalschutz und Zentralverband des Deutschen Handwerks

St. Nicolai in Lemgo - Bau- und Entstehungsgeschichte

2013
Manuela Kramp
Promotion an der Bauhaus Universität Weimar
Mentor: Prof. Dr. phil. habil. Hans-Rudolf Meier
Veröffentlichung: ISBN 978-3-943868-02-9 BuchWerk Haberbeck